... Juan Carlos Falcón als Hot Biscuit Slim und Meik Schwalm als Chef singen brilliant ...

Stuttgarter Zeitung - 07/2007

Die Hohe Schule des Klangs Eine musikalische "Winterreise" gerät zu einem Ohrenschmaus der besonderen Art: "Im Trebgaster Kantorat gibt es Beifallsstürme für Juan Carlos Falcón und Hans-Martin Gräbner." Eine hochkarätige Besetzung, die uns einen wunderschönen Liederabend beschert hat", brachte es Will auf den Punkt, nachdem das Publikum mit minutenlangem Applaus und Bravo-Rufen bereits sein Urteil abgegeben hatte. Und als Zugabe - natürlich - das bekannteste des 24 Lieder umfassenden Zyklus gefordert hatte: "Am Brunnen vor dem Tore, da steht ein Lindenbaum."

Frankenpost Hof - 02/2016

... on the credit side ... and blended perfectly with the endearing, sweet Hot Biscuit Slim of Juan Carlos Falcón.

MetOperaNews online - 07/2007

Juan Carlos Falcón, mit flexiblem, schlank geführtem, höhensicherem Tenor, war ein eindrücklich berichtender Evangelist und koloraturensicherer Arieninterpret. Diese Interpretation des Weihnachtsoratoriums muß Vergleiche nicht scheuen.

Mittelbayerische Zeitung - 01/2006

Juan Carlos Falcón, bislang vornehmlich in Partien Rossinis zu erleben, legt dazu, was seine am italienischen Stil geschulte Stimme samt sympathischer Erscheinung hergibt, und hat das Publikum fortan auf seiner Seite.

Orpheus - 02/2004

Juan Carlos Falcón

Tenor

Titulo de Cantante Solista en la "Staatliche Hochschule für Musik" de Munich bajo la tutela de Prof. Reri Grist y Prof. C.H. Ahnsjö.

Diploma de 1e grado del Estado profesor de música en la "Staatliche Hochschule für Musik" en Munich.

Titulo de Cantante Solista en el Conservatorio de Palma de Mallorca bajo la tutela de Eulàlia Salbanyà.

Estudios de piano en el Conservatorio de Palma de Mallorca bajo la tutela de M.J. Salvá.

Titulo de "Masters of Music" en la Universidad de Massachussetts (Amherst/USA) bajo la tutela de Prof. Jon Humphrey.