Kritiken


07-2007 MetOperaNews online

 

"...on the credit side...and blended perfectly with the endearing, sweet Hot Biscuit Slim of Juan Carlos Falcón."

 

 
07-2007 Voralberger Nachrichten

 

"Aufhorchen ließen Gillian Keith...und Juan Carlos Falcón als wohl timbrierter Slim."

 

 
02-2007 Der neue Merker (Wien)

 

"Wie immer mit betörend weichem Tenor Juan Carlos Falcón als Maler Cellini - in den muß man sich, auch optisch, einfach verlieben."

 

 
12-2006 Ultima hora Mallorca

 

"Juan Carlos Falcón dio vida al temoroso esposo de la protagonista con una prestación belcantista importante, sobresaliendo en la difícil aria "Allegro io sono"."

 

 
10-2006 Oberpfalznetz

 

"Das zarte Timbre in der Stimme von Juan Carlos Falcón passt hervorragend zum ehrenwerten und auch etwas schüchternen Charakter des Künstlers Armando Cellini."

 

 
05-2006 Wochenblatt Kaiserslautern

 

"Dabei glänzt Juan Carlos Falcón in seiner Rolle als gewissenloser Diener Jean...Mit großartiger schauspielerischer - und einer beachtlichen Gesangsleistung versteht er die Zuhörer, trotz der nicht gerade einschmeichelnden Melodien, zu begeistern."

 

 
«StartZurück12345WeiterEnde»

Seite 4 von 5
SucheSitemapDownloadKontaktImpressum